Herzlich willkommen - bienvenue - welcome - Sveiki atvykę

Der Freundeskreis europäischer Partner ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein, dessen Ziel die Förderung der europäischen Verständigung und des Europagedankens ist. Er unterstützt und begleitet den Austausch verschiedener Gruppen – offizielle Delegationen, Schüler, Feuerwehr, Landwirte, Kantorei und Musikorchester mit Freunden in der Partnerstadt Fresnay (Frankreich), in Spilsby (England) und in Telsiai (Litauen).

Die Städte Bassum und Fresnay zählen zu den Vorreitern im Landkreis Diepholz, die 1972 eine offizielle Partnerschaft besiegelten.
Im September 2009 wurde eine Freundschaftsurkunde mit der Stadt Telsiai unterzeichnet. Und mit der Stadt Spilsby soll sie noch diesem Jahr unterzeichnet werden. Für die Bürgerinnen und Bürger galt es seinerzeit, und gilt es weiterhin, diese politisch beschlossenen Verträge mit Leben zu füllen.

Mit der Gründung des Vereins 1993 wurde dieses Anliegen in ehrenamtliche Hände gelegt.
Im Laufe der über 35jährigen Partnerschaft mit Fresnay und der freundschaftlichen Beziehungen zu Spilsby und zu Telsiai haben sich viele persönliche Beziehungen entwickelt, die durch die gegenseitigen Besuche erhalten und ausgebaut werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer öffnen gegenseitig nicht nur die Tür zu ihrer Wohnung. Sie gewähren Einblick in die Lebensweise, in Kultur und den Alltag im jeweils anderen Land. Man nimmt Teil am Familienleben, teilt Freude und manchmal auch Leid. Man wird dafür mit Herzlichkeit und Freundschaft belohnt.

Damit wir unsere langjährigen Freundschaften mit unseren Partnern in Fresnay, Spilsby und Telsiai lebendig halten können, laden wir möglichst viele Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, sich an diesem Austausch zu beteiligen.

Für weitere Informationen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir möchten unsere Arbeit in Ihrem Sinne verbessern. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns.
Wir freuen uns über Ihre Ideen und Anregungen.

Johanna Block
- Vorsitzende –